Sie sind hier: Startseite

Achtung!

Entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung in der Fassung vom 30. Oktober 2020 gilt folgendes:
Die Stadtgeschichte im Malzhaus bleibt im Monat November für Besucher geschlossen.

Willkommen in der Stadtgeschichte im Malzhaus

einem Teilbereich innerhalb der Städtischen Sammlungen Kamenz.
Vor Ort finden Sie uns im Malzhaus, dem ältesten Profanbau der Stadt. Hier stehen rund 1000 qm Nutzfläche für eine Dauerausstellung zur Stadtgeschichte, für Sonderausstellungen, für Veranstaltungen und für Depotzwecke zur Verfügung.
Download Flyer [1.172 KB]

Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Hygieneregeln! siehe

Sonderausstellung

Die Schau beleuchtet die Entwicklung der Demokratie in Sachsen seit der Novemberrevolution über alle Wendepunkte der deutschen Geschichte hinweg, wobei abseits der großen Entwicklungszusammenhänge immer auch ein spezieller Blick auf die Ereignisse in Kamenz geworfen wird. Daneben soll aber auch verdeutlicht werden, wie sich die Stadt Kamenz in den letzten hundert Jahren – unter den verschiedenen historischen Gegebenheiten – entwickelt hat.
mehr

TIPP

Von Kamenzer Parks und edlen Gehölzen
Zum 100. Todestag von Wilhelm Weisse
Begleitband zu der ab dem 9. Juli 2016 gezeigten Ausstellung

Katalog der Stadtgeschichte im Malzhaus 2
ISBN 978-3-910046-63-4
9 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren